Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juli 2021

Filmseminar: Us Kids

Juli 14 @ 21:00 - 23:00

(Doku | Regie: Kim A. Snyder | USA 2020 | 98 Min. | OmU) Voraussichtlich wieder als Freiluftkino vor dem Philturm, Beginn um 21 Uhr (bei Regen alternativ überdacht, im Durchgang beim Rechtshaus (Schlüterstraße, höhe Hausnr. 26/28) Jedes Jahr sterben über 35.000 US-Bürger an den Folgen von Waffengewalt – zum Vergleich: selbst im blutigsten Jahr des Vietnamkriegs (1968) verloren darin weniger als halb so viele US-Amerikaner:innen ihr Leben. Diese Zahl ist…

Erfahren Sie mehr »

Filmseminar: The Big Short

Juli 28 @ 21:00 - 23:00

(Spielfilm | Regie: Adam McKay | USA 2015 | 130 Min. | deu) Wieder als Freiluftkino vor dem Philturm, Beginn um 21 Uhr (bei Regen alternativ überdacht, im Durchgang beim Rechtshaus (Schlüterstraße, höhe Hausnr. 26/28) Die aktuelle gesellschaftliche Krise ist das Ergebnis des Umstands, dass bereits aus der Finanz- und Weltwirtschaftskrise 2008 nicht ansatzweise die politischen Schlussfolgerungen gezogen wurden, die notwendig gewesen wären. Statt das milliardenschwere Investmentbanken-System zu zerschlagen, zerstörerische Finanzspekulationen…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Filmseminar: Under Fire

August 11 @ 21:00 - 23:00

(Spielfilm | Regie: Roger Spottiswoode | USA 1983 | 128 Min. | deu) Voraussichtlich wieder als Freiluftkino vor dem Philturm, Beginn um 21 Uhr Bis ins 15. Jahrhundert hinein war das heutige Nicaragua eine der am dichtesten bevölkerten Regionen der Welt. Im Jahre 1552 – nach nur 30 Jahren spanischer Besatzung – konstatierte Bartolomé de las Casas (Theologe, Bischof von Chiapas und einer der frühesten Kritiker des brutalen Kolonialregimes), dass…

Erfahren Sie mehr »

Einladung zum vierten Sozialratschlag

August 20 @ 16:00 - 18:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Ergebnisse der Hamburger Haushaltsberatungen haben unsere Befürchtungen bestätigt, dass der Hamburger Senat für Soziales, Kultur, Bildung und Infrastruktur viel zu wenig Finanzmittel vorsieht. Die Einrichtungen der Sozialen Arbeit sind davon stark betroffen – in einer gesellschaftlichen Lage, die verdeutlicht, wie sehr Bildung, Kultur und Soziales Lebens-Mittel sind und sein sollten.Die Unterfinanzierung und eine marktförmige Verteilung der Gelder führen zu einer sowohl restriktiven als auch auf…

Erfahren Sie mehr »

Filmseminar: Rom, offene Stadt

August 25 @ 20:00 - 23:00

(Spielfilm | Regie: Roberto Rosselini | IT 1945 | 100 Min. | OmU) Voraussichtlich wieder als Freiluftkino vor dem Philturm, Beginn um 20 Uhr Am 1. September 1939 überfiel die deutsche Wehrmacht Polen. So wurde der von langer Hand geplante Raub- und Vernichtungskrieg entfesselt, dem am Ende weltweit mehr als 80 Millionen Menschen zum Opfer fielen. Er wäre – mit all dem Leid, der Zerstörung und den bis heute nachwirkenden…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Filmseminar: Bambule

September 8 @ 20:00 - 23:00

(Spielfilm | Regie: Eberhard Itzenplitz | D 1970 | 90 Min. | deu) Voraussichtlich wieder als Freiluftkino vor dem Philturm, Beginn um 20 Uhr Nicht selten ist der Umgang mit marginalisierten Gruppen ein untrüglicher Indikator für den Zivilisiertheitsgrad einer Gesellschaft insgesamt. Für Deutschland gilt das insbesondere hinsichtlich der Zustände in den Einrichtungen der Fürsorgeerziehung bzw. – wie es heute heißt – der Kinder- und Jugendhilfe. Im Zeitraum von 2008 bis…

Erfahren Sie mehr »

EINE ANDERE WELT IST MÖGLICH! Kundgebung in Erinnerung an den Putsch gegen Salvador Allende

September 11 @ 14:00 - 19:00

Kundgebung in Erinnerung an den Putsch gegen Salvador Allende 1973 und in internationaler Solidarität mit dem linken Aufbruch in Lateinamerika heute. SAMSTAG, 11. SEPTEMBER 2021, 14 Uhr, ALLENDE-PLATZ Musik von: Grupo Resistencia, Charo Mendívil, Las Chispas, Hugo Leyton, Katy Santos, Colombia Solidaria Vor Beginn des sozialistischen Umbaus galt in Chile ein Großteil der Kinder als unterernährt, Millionen konnten weder lesen noch schreiben und 500.000 Familien waren obdachlos. In dieser Situation…

Erfahren Sie mehr »

Filmseminar: Die zwölf Geschworenen

September 22 @ 20:00 - 23:00

(Spielfilm | Regie: Sidney Lumet | USA 1957 | 96 Min. | deu) Voraussichtlich als letzte Freiluftkinoveranstaltung in diesem Jahr vor dem Philturm, Beginn um 20 Uhr Mehrheit ist nicht gleich Wahrheit: Demokratie ist ein stetig zu vertiefender, sozialer Prozess, in dem die bestmögliche Entwicklung und Verwirklichung des allgemeinen Wohls auf argumentativer Grundlage und unter tendenzieller Beteiligung Aller tagtäglich neu zu erringen ist. Autoritätshörigkeit, Biedersinn, Irrationalismus, die Naturalisierung sozialer Ungleichheit…

Erfahren Sie mehr »

Internationale Solidarität gegen die globale Krise – Herausforderungen und Perspektiven zwischen Athen und Hamburg

September 23 @ 17:00 - 19:30

mit Eleftheria Angeli (internationale Koordinatorin der SYRIZA -Jugend & Mitarbeiterin im Athener Nicos-Poulantzas-Institut) am 23.09.2021 und 17 Uhr im Hörsaal der Ex-HWP (Von-Melle-Park 9) "Me-ti lehrte: Umwälzungen finden in Sackgassen statt." Bertolt Brecht, „Me-ti. Buch der Wendungen“, entstanden im Exil der 1930er-Jahre. Europa und die Welt stehen an einem historischen Wendepunkt. Die seit mehr als 30 Jahren vorherrschende neoliberale Doktrin vom freien Markt, von Standortkonkurrenz und Eigenverantwortung hat die globale Gemeinschaft…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Fahrenheit 9/11

Oktober 13 @ 20:00 - 23:00

(Doku| Regie: Michael Moore |USA 2004, | 122 Min. |deu) Der jüngst erfolgte, fluchtartige Abzug der NATO-Truppen aus Afghanistan markiert das sang- und klanglose Ende eines Krieges, der von Anfang an falsch war. Er gemahnt nicht nur bildlich an den Rückzug der USA aus Vietnam, sondern offenbart dasgrundlegende Scheitern der geopolitisch-militärischen Expansionsstrategie des Westens nach dem Ende des Kalten Kriegs. Die vielbeschworene „Neuausrichtung deutscher Außenpolitik“ steht somit tatsächlich auf der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren